Sonntag, 1.12.2019 - Christbaumfest im Schulhof.

 

Die Wichtelgeschenke sind gepackt, der Christbaum steht zwischen dem Kindergarten und der Schmerachschule - es weihnachtet!

 

Kindergarten, Schmerachschule und der Gesangsverein haben weihnachtliche Lieder gesungen.

Bei Punsch und Waffeln, Glühwein und Wurst wurden anschließend viele Gespräche geführt.

 

Weitere Bilder sind in der Bildergalerie zu finden.

Dienstag, 19.11.2019 - Urmel aus dem Eis, WLB Esslingen, in Ilshofen.

 

Professor Habakuk Tibatong lebt mit seinem sprechenden Hausschwein Wutz auf der Insel Titiwu. Er hat eine Methode entwickelt, Tieren das Sprechen beizubringen und sogar eine Sprachschule eröffnet. Ping Pinguin, Wawa der Waran und der traurige, ewig melancholisch vor sich hin singende Seelefant sind allesamt seine Schüler, auch wenn jeder von ihnen seinen ganz individuellen und durchaus charmanten Sprachfehler nicht so richtig in den Griff bekommt. Eines Tages wird ein Eisberg mit einem großen Ei an der Küste angeschwemmt und die geordnete Inselwelt Titiwus gerät gehörig ins Wanken. Denn aus dem Ei schlüpft ein kleines Tier mit Flügeln auf dem Rücken. Das Urmel ist grün, quäkt und vermisst seine Mama. Es ist halb Saurier, halb Säugetier, ein bisschen verzogen und extrem neugierig. Da König Futsch beschlossen hat, dass er für seine Großwildsammlung noch ein Exemplar eines Urmels braucht, droht Gefahr! Doch er hat nicht mit dem Erfindungsreichtum von Professor Tibatong und seinen tierischen Freunden gerechnet.

Der Kinderbuchklassiker „Urmel aus dem Eis“ erschien 1969 und wurde durch die Fassung der Augsburger Puppenkiste berühmt. Max Kruse zeichnete seine Figuren mit einem liebevollen Blick und viel Humor. Ein Spaß für die ganze Familie!

 

Weitere Bilder sind in der Bildergalerie zu finden.

Freitag, 8. November 2019

Kleintierzuchtverein in der Frank'schen Scheune

Mit einem lauten Kikeriki wurden die Drachen- und Fuchsklasse begrüßt und durften sich dann verschiedene Kleintiere anschauen. In den Käfigen gab es viel zu entdecken. Ein Huhn hatte kurz zuvor ein Ei gelegt, bunte Federn lagen auf dem Boden und einen Hasen duften wir sogar streicheln. Herr Schwarz von den Kleintierzüchtern stellte uns dann verschiedene Kleintiere wie Tauben, Hähne, Hühner und Hasen vor und zeigte uns spannende Details.

Zuvor gestaltete Bilder mit Hühner, Hasen und Hähnen wurden an Herrn Schwarz überreicht. Acht Kinder aus der Fuchs- und Drachenklasse wurden für ihre Bilder ausgezeichnet. Alle Bilder zierten während der Kleintierzüchterschau am Wochenende die Wände der Frank'schen Scheune.

 

Weitere Bilder sind in der Bildergalerie zu finden.

Freitag, 25.10.2019

Die Junge Oper Detmold spielte

"Die Zauberflöte" im Bürgerhaus.

Traditionell fand am letzten Schultag vor den Herbstferien eine Theateraufführung im Bürgerhaus in Eckartshausen statt. Neben allen Schülerinnen und Schülern der Schmerachschule waren auch die Vorschulkinder aus den Kindergärten und zahlreiche Eltern anwesend.

Dieses mal führte die Junge Oper aus Detmold "Die Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart als Kinderoper auf. Das Werk zählt zu den bekanntesten und am häufigsten inszenierten Opern weltweit. Die Arien, zu denen unter anderem „Der Vogelfänger bin ich ja“, „Dies Bildnis ist bezaubernd schön“ und die Arie der Königin der Nacht „Der Hölle Rache kocht in meinem Herzen“ zählen, sind auch vielen vertraut, die die Oper noch nie gesehen haben. Zwei Gesangsbeiträge übten die Kinder vorher ein und sangen diese mit den Opernsängern mit. Außerdem durften drei Mädchen und drei Jungen kleine Rollen übernehmen.

Der Auftritt war kurzweilig, unterhaltsam und hat allen Kindern gut gefallen.

 

Bilder der Aufführung und des aktiven Publikums finden Sie in der Bildergalerie.

Freitag, 18.10.2019

Ausflug auf das Schloss Langenburg und Automuseum

Nach einer kurzen, sonnigen und auch nebligen Hinfahrt mit dem Bus wurden die Tiger- und die Monsterklasse am Schloss Langenburg empfangen. Zuerst besichtigten wir das Schloss, durften einen Bären streicheln, Geweihe und den Kerker bestaunen. Den Fürst konnten wir leider nicht in seinem Büro besuchen. Nach einer kurzen Vesperpause ging es weiter ins Automuseum. Spannend war die Geschichte vom Rennfahrer Falkenberg, dessen selbstgebautes Rennauto "Mickey Maus" bei einem Rennen gegrillt wurde. Wir sahen außerdem die Limousine, in dem die Queen vor vielen Jahren durch Langenburg fuhr. Leider durften wir uns nicht hinein setzen. Dafür konnte sich jedes Kind einmal hinter das Lenkrad eines Fiat Cabrio Oldtimers setzen. Nach diesem kurzweiligen aber sehr interessanten Vormittag fuhren wir wieder mit dem Bus durch die schöne Herbstlandschaft zurück nach Eckartshausen.

 

Viele Bilder dieses tollen Vormittags finden Sie in der Bildergalerie.

 

Mittwoch, 09.10.2019

Waldtag in Eckartshausen

Am Morgen starteten wir im großen Kreis mit Herrn Albrecht, der uns als Jäger einige Felle und Gehörne mitbrachte und allerlei Interessantes erzählte.

Danach wanderten wir zum Burgbergwald und lernten dort etwas über die Spuren und Gewohnheiten heimischer Waldtiere. Im Bogenparcours entdeckten wir auch einige Tiere, die man in unseren Wäldern üblicherweise nicht findet. Nach einer Stärkung am Schützenhaus beschäftigten wir uns mit den Bäumen im Wald und fanden viele unterschiedliche Naturmaterialien. Wir hatten großes Glück mit dem Wetter, sogar die Sonne hat sich einmal ganz kurz blicken lassen!

 

Weitere Bilder sind in der Bildergalerie zu finden.

Dienstag, 17.09.2019 Einschulungsfeier der neuen Erstklässer in Oberaspach

Dreizehn Erstklässler besuchen ab heute die Schmerachschule in Oberaspach. Ein aufregender Vormittag – nicht nur für die neuen Grundschüler! Auch alle anderen Kinder konnten es kaum erwarten, ihre einstudierten Lieder und das Theaterstück „Der Buchstabenfresser“ aufzuführen. Nach einem schönen und kurzweiligen Gottesdienst mit Segen von Pfarrer Albrecht ging es durch ein Spalier in die Frank’sche Scheune zum Feiern. Nach der Aufführung wurden die neuen Schülerinnen und Schüler von ihren Klassenkameraden auf die Bühne geholt und bekamen vom Förderverein ein T-Shirt und Buchstabenkekse geschenkt. Vom schlechten Wetter ließen wir uns die Feierlaune nicht verderben und genossen das leckere und umfangreiche Buffet der Eltern.

Allen Erstklässlern wünschen wir viel Spaß und schöne Erfahrungen an der Schmerachschule.

 

Bilder der Veranstaltung sind in der Bildergalerie zu finden.

Schulbeginn Schmerachschule neues Schuljahr 2019/20

 

Das neue Schuljahr beginnt am Mittwoch, den 11.09.2019. Der erste Schultag beginnt um 8.20 Uhr und endet um 11.45 Uhr.  Mittagsbetreuung gibt es ab dem ersten Schultag. Bitte melden Sie ihr Kind neu an. Das Formular finden Sie unter "Ganztagsbetreuung > Downloads.

 

Die Einschulungsfeier und der Gottesdienst der neuen Erstklässler findet am Dienstag, den 17. September 2019 ab 8.30 Uhr in Oberaspach statt. Klasse 3 und 4 fährt mit dem Bus am Montag zur Probe nach OA und anschließend wieder zurück. Ebenfalls am Dienstag.